Pizza Frutti Di Mare

Diese herrlich knusprig würzige Pizza mit Meeresfrüchten ist nach original, italienischem Rezept.

Möchten Sie unsere anderen Pizza Rezepte probieren? Pizza Funghi

Zeit
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Backzeit: 30 Minuten
Wartezeit: 45 Minuten

-Schwierigkeit: Einfach
-Für 2 Pizza
-1 Pizza ca. 870 kcal

Zutaten

Für den Teig

  • ½ Würfel Hefe
  • 1 Prise Zucker
  • 300 Gramm Mehl
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Salz

Für den Belag

  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 400 Gramm Pfeffer
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 250 Gramm gemischte Meeresfrüchte
  • 2 Esslöffel Olivenöl
Muschel-Tintenfisch-Garnele

Zubereitung

  • Hefe mit 150 ml lauwarmem Wasser und dem Zucker glatt rühren.
  • Das Mehl mit dem Öl und dem Salz in eine Rührschüssel geben, die aufgelöste Hefe zugeben.
  • Alles mit den Knethaken des elektrischen Handrührgeräts zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  • Zugedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen.
  • Meeresfrüchte auftauen lassen.
  • Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zusammenkneten, in 2 Portionen teilen, jeweils dünn ausrollen und auf geölte Backbleche legen.
  • Tomaten pürieren, auf den Pizzaböden verteilen.
  • Dabei einen kleinen Rand frei lassen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
  • Mit den Meeresfrüchten belegen und mit Olivenöl beträufeln.
  • Nacheinander im vorgeheizten Ofen (225° unten, Umluft 200°) ca. 15 Minuten backen.

Viel Spaß beim nachmachen und Guten Appetit 🙂

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.