Rinder Gulasch

Rinder-Gulasch ist ein herzhaftes traditionelles Gericht und passt perfekt zur kalten Jahreszeit.

Tipp: Sie können auch das Rindfleisch durch Hirschgulasch ersetzen.

Zeit
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: ca. 2 Stunden

-Schwierigkeit: Einfach
-Für 4 Portionen
-Pro Portion ca 470 kcal

Zutaten

Rinder Gulasch oder Hirsch Gulasch
  • 2 Zwiebeln
  • 500 Gramm Gulasch (Rindfleisch)
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Esslöffel Paprikapulver
  • 1 Teelöffel (scharfes) Paprikapulver
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 150 Milliliter Rotwein
  • 500 Milliliter Fleischbrühe
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereiten

  • Zwiebeln schälen und in feine streifen schneiden.
  • Öl in einem großen Topf stark erhitzen, das Fleisch von allen Seiten kräftig anbraten, dabei salzen und pfeffern.
  • Zwiebeln zum Fleisch geben, 3-4 Minuten mitrösten und zugedeckt 5-6 Minuten garen.
  • Deckel abnehmen und die Flüssigkeit verkochen lassen.
  • Paprikapulver und Tomatenmark zugeben, 5-6 Minuten mitrösten.
  • Mehl zugeben und unter Rühren 3-4 Minuten mitrösten.
  • Alles mit Wein und Brühe ablöschen, zugedeckt 105 Minuten bei milder Hitze schmoren.
  • Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Viel Spaß beim nachkochen und Guten Appetit 🙂

-Dazu passt, was Ihnen schmeckt. zB. ” Bratkartoffeln “.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.