Milchreis selber machen

Dieser klassische Milchreis lässt sich einfach zubereiten und ist warm und kalt mit Sauerkirschen und Zimt-Zucker ein Genuss.

Das Rezept: “Schoko-Sahne-Pudding” ist auch einfach und lecker.

Zeit
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 45 Minuten

-Schwierigkeit: Einfach
-Für 6 Portionen
-Pro Portion ca. 350 kcal

Zutaten

Milch-Reis-Zucker-Zimt

Zubereitung

  • Milch und Salz in einem weiten Topf mit möglichst dickem Boden zum Kochen bringen.
  • Darin kann man besser umrühren, und die Wärme wird optimal gespeichert.
  • Reis, Vanillezucker und Zucker einrühren.
  • Milchreis nach Rezept einmal kurz aufkochen und umrühren.
  • Temperatur herunterschalten und den Milchreis nach Rezept für 20-30 Minuten bei niedriger Hitze quellen lassen.
  • Dabei immer wieder umrühren, damit der Reis nicht am Topfboden anbrennt.
  • Herdplatte ausschalten, und Reis weitere ca. 15 Minuten auf der Platte nachquellen lassen.
  • Warm oder kalt servieren.

Viel Spaß beim nachkochen und Guten Appetit 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.