Maronen Sauce

By

Maronen. Egal ob geröstet, als Suppe oder wie im aktuellen Rezept in einer leckeren Maronen-Sahne-Sauce. Diese Sauce passt sehr gut zu Fleisch und Nudeln.

Möchten Sie einen Blick auf unsere Nudelrezepte werfen?

Zeit
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten

-Schwierigkeit: Einfach
-Für 4 Portionen
-Pro Portion ca. 490 kcal

-Mixstab

Zutaten

  • 80 Gramm Maronen (tiefgekühlt)
  • 25 Gramm Knollensellerie (gewürfelt)
  • 250 Milliliter Brühe
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 100 Milliliter Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
Maronen Sauce mit Zwiebel-Pilz

Zubereitung

  • Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen, den Zucker dazugeben und karamellisieren lassen.
  • Mit ca. 150 Milliliter Brühe ablöschen.
  • Aufgetaute Maronen und Sellerie beifügen und zugedeckt weich kochen.
  • Leicht auskühlen lassen.
  • Mit Sahne und so viel Brühe wie nötig, mit dem Mixstab zu einer geschmeidigen Sauce pürieren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Viel Spaß beim nachkochen und Guten Appetit 🙂

Leave a Comment

Your email address will not be published.

You may also like