Linsen Salat

LinsenSalat ist eine gesunde Vorspeise oder Beilage zu jedem Hauptgericht.

Probieren Sie auch unsere Rezept Linsensuppe. Einfach lecker und gesund.

Zeit
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten

-Schwierigkeit: Einfach
-Für 8 Portionen
-Pro Portion ca 315 kcal

Zutaten

Linsen-Gurke-Paprika-Käse-Olieven
  • 2  mittelgroße Zwiebeln 
  • 3  Knoblauchzehen 
  • 7 Esslöffel Olivenöl 
  • 500 Gramm Linsen 
  • 75 Gramm getrocknete Cranberrys 
  • 2 Teelöffel Kreuzkümmel 
  • Pfeffer 
  • Zucker 
  • Salz 
  • 1 Esslöffel Gemüsebrühe 
  • 100 Milliliter Balsamico-Essig 
  • 2  Mini-Römersalate 
  • 125 Gramm Rucola (Rauke) 
  • 250 Gramm Kirschtomaten 
  • 1 Bund Petersilie 

Zubereitung

  • Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln.
  • 3 Esslöffel heißem Öl andünsten.
  • Linsen waschen, abtropfen lassen.
  • Cranberrys grob hacken.
  • Beides kurz mitdünsten.
  • Mit Kreuzkümmel und Pfeffer würzen.
  • 1 Esslöffel Zucker darüberstreuen und karamellisieren.
  • Gut 600 ml Wasser und Brühe zufügen.
  • Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten garen.
  • Ab und zu umrühren.
  • Linsen vom Herd nehmen.
  • Essig unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Auskühlen lassen.
  • Salate putzen.
  • Salate, Tomaten und Petersilie waschen.
  • Römersalat in Streifen schneiden, Rucola evtl. kleiner zupfen.
  • Tomaten halbieren, Petersilie hacken.
  • Alles mit 4 Esslöffel Öl unter die Linsen mischen.
  • Abschmecken und anrichten.

Viel Spaß beim nachmachen und Guten Appetit 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.