Lammspieß auf dem Grill

Wenn die Sonne scheint und die Temperaturen steigen, zieht es uns raus an den Grill! Jetzt wird gegrillt. Egal ob am einfachen Holzkohlegrill oder an der aufwändig gemauerten Grillstation am Gartenkamin – grillen macht Spass. Es gibt so viele köstliche Rezepte für den Grill, dass es gar keinen Grund gibt, immer nur Würstchen zu grillen! Nichts gegen Würstchen – aber probiert es doch ruhig auch mal was anderes.  zB Lammfleisch Spieß ?

Lammfleisch Spieß

  • Schwierigkeit.        : Ganz einfach
  • Vorbereitungszeit : 30 min.

Zutaten:

Lammfleisch Spieß auf dem Grill

-1 kg Lammfilet
-4 Knoblauchzehen
-1 Zitrone
-6 EL Olivenöl
-1 EL Thymian
-1/2 TL Zimt
-1 TL Cayennepfeffer
-1 EL Kreuzkümmel
-Salz
-Pfeffer
-Petersilie

Zubereitung:

  • Erst Lammfilet für die Spieße in grobe Würfel schneiden .
  • Diese sollten ungefähr 3 cm lang sein, damit ihr sie ganz einfach auf die Holz- oder Metallspieße stecken könnt.
  • Schält dann eure Knoblauchzehen und presst sie mit einer Knoblauchpresse in eine Schale. Wer keine Presse besitzt, hackt ihn einfach möglichst fein.
  • Wascht die Petersilie ab, schüttelt sie trocken, hackt sie und streut sie in die Schale. Gebt dann ungefähr 6 EL Öl hinzu und rührt die Gewürze unter.
  • Schmeckt die Marinade dann noch mit Salz und schwarzen Pfeffer ab.
  • Gebt euer Fleisch in eine tiefe Schüssel und schüttet die Marinade darüber.
  • Vermischt alles gründlich mit euren Händen, damit sich die Marinade gut verteilt.
  • Deckt die Schüssel dann ab und lasst das Lammfleisch dann für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank marinieren.
  • Wenn euer Fleisch fertig ist, holt es aus der Schüssel. Nehmt eure Spieße zur Hand und spießt das Lammfleisch darauf, bis sie voll sind.
  • Grillt sie dann quer zum Rost unter mehrmaligem Wenden für insgesamt 10 Minuten.

Guten Appetit 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.