Krautsalat Rezept – Einfach

Der kalte Krautsalat schmeckt vor allem im Sommer erfrischend und lecker. Außerdem fördert die Verdauung und hat viele Vitamine. Er lässt sich einfach zubereiten und schmeckt zu Braten, Grillgerichten, auf Sandwiches und Burgern.

Ein Tolles Rezept zum Ausprobieren ist ” Apfelkuchen Mit Zimt “.

Zeit :
Vorbereitungszeit: 40 Minuten
Wartezeit: 3 Stunden

-Schwierigkeit: Einfach
-Für 8 Portionen
-Pro Portion ca. 150 kcal

Zutaten

  • 1,5 Kilogramm Weißkohl 
  • 10 Esslöffel Weißweinessig 
  • 2  Zwiebeln 
  • 5 Esslöffel Olivenöl  
  • 2 Esslöffel Kümmel
  • 1 Teelöffel Salz 
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Zucker 
Kraut- Zwiebel- Essig- Kümmel

Zubereiten

  • Die äußeren Blätter des Kohls entfernen.
  • Den Kohl unter Wasser abwaschen, vierteln und den Strunk keilförmig herausschneiden.
  • Kohl in feine Streifen schneiden.
  • Streifen in eine große Schüssel geben und mit 5 Esslöffel Essig beträufeln.
  • Mit Salz und Zucker bestreuen.
  • Den Kohl kräftig mit beiden Händen 15 Minuten durchkneten, bis sich ein milchiger Saft bildet.
  • Die Zwiebeln schälen und fein würfeln und mit 5 Esslöffel Essig in einer kleinen Schüssel verrühren.
  • Olivenöl unterschlagen und mit dem Kümmel über den Kohl geben.
  • Gut vermengen und mindestens 3 Stunden ziehen lassen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und in einer Schüssel anrichten.

Viel Spaß beim nachmachen und Guten Appetit 🙂

-Probieren Sie auch das Rezept ” Hähnchen Curry Mit Mango “. Einfach lecker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.