Königsberger Klopse Gratin

Königsberger Klopse Gratin das ist ein Klassiker der Küche in völlig neuer Form. Hackbällchen und Kartoffeln kommen gemeinsam mit der Soße in eine Form und werden dann im Backofen veredelt.

Probieren Sie auch unser Original Moussaka Rezept.

Zeit
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Backzeit: 60 Minuten

-Schwierigkeit: Mittel
-Für 4 Portionen
-Pro Portionen ca. 1000 kcal

-Auflaufform (28 cm Ø, 4,5 hoch, 2 l Inhalt)

Zutaten

Klopse-Gratin – Camembert-Creme-Kapern-Senf-Muskat
  • 800 Gramm Kartoffeln
  • 800 Gramm Hackfleisch
  • 375 Milliliter Milch 
  • 225 Milliliter Gemüsebrühe 
  • 2 Packungen Camembert-Creme
  • 2  Zwiebeln 
  • 1 Esslöffel Butter
  • 30 Gramm Butter 
  • 1 Esslöffel Kapern 
  • 7 Stiel Petersilie 
  • 1 Esslöffel Senf 
  • 3 Esslöffel Paniermehl 
  • 30 Gramm Mehl
  • Muskat
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer 

Zubereitung

  • Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden.
  • Kartoffelscheiben in Salzwasser ca. 3 Minuten kochen, abgießen und abtropfen lassen.
  • Zwiebeln schälen, halbieren und fein würfeln.
  • 1 Esslöffel Butter in einer kleinen Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin ca. 2 Minute glasig dünsten, herausnehmen.
  • Kapern fein hacken.
  • Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken.
  • Hackfleisch, Zwiebeln, gehackten Kapern, 3/4 der Petersilie, Senf, Ei und Paniermehl verkneten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Aus der Hackmasse ca. 12 Klopse formen.
  • Mit Frischhaltefolie zugedeckt kalt stellen.
  • Für die Soße 30 Gramm Butter in einem Topf erhitzen.
  • Mehl darüber stäuben und unter rühren kurz anschwitzen.
  • Nach und nach mit Milch und Brühe unter rühren ablöschen.
  • Mit Salz und Muskat würzen, aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln lassen.
  • Camembert-Creme zugeben und in der Soße schmelzen lassen.
  • Soße mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  • Den Boden einer runden Auflaufform mit knapp der Hälfte der Kartoffelscheiben auslegen, 1/3 der Soße darübergießen.
  • Klopse darauf verteilen und in die Zwischenräume die restlichen Kartoffelscheiben hochkant hineinstecken.
  • Restliche Soße darübergießen.
  • Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 60 Minuten backen.
  • Form aus dem Ofen nehmen, mit der restlichen Petersilie bestreuen.

-Dazu schmeckt Reis und Salat.

Viel Spaß beim nachmachen und Guten Appetit 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.