Kartoffelsuppe mit Würstchen

Kartoffelsuppe ist ein Klassiker der deutschen Küche und schmeckt mit Würstchen besonders gut.

Für Kartoffel Liebhaber: Kartoffelsalat Rezept

Zeit
Vorbereitungszeit. 30 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten

-Schwierigkeit: Einfach
-Für 4 Portionen
-Pro Portionen ca. 370 kcal

Zutaten

Kartoffel-Wurst-Gemüse

Zubereitung

  • Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. 
  • Kartoffeln, Möhren und Sellerie schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. 
  • Porree putzen, gründlich waschen und in Ringe schneiden.
  • Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln darin glasig dünsten.
  • Kartoffeln zu den Zwiebeln geben, kurz anschwitzen und mit Salz, Pfeffer und Rosenpaprika würzen.
  • Anschließend mit Gemüsebrühe ablöschen, Möhren und Sellerie dazugeben.
  • Suppe bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen.
  • Würstchen in Stücke schneiden.
  • Majoran und Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und fein hacken.
  • Würstchen und Porree in die Suppe geben.
  • Sahne und Hälfte der Kräuter dazugeben, nochmals kurz aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  • Kartoffelsuppe mit restlichen Kräutern garnieren und servieren. 

Viel Spaß beim nachkochen und Guten Appetit:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.