Hähnchen Pfanne Mit Spargel Und Kartoffeln

Ein schnelles und einfaches Rezept. Hähnchen Spargel und  Kartoffeln in der Pfanne. Gemüsig und total lecker.

-Hier noch ein tolles Rezept, Zucchini Hackfleisch Pfanne.

Zeit :
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 60 Minuten

-Schwierigkeit: Mittel
-Für 6 Portion
-Pro Portion ca. 450 kcal

Zutaten

Hähnchenbrust oder Hähnchenkeule- Spargel- Kartoffeln- Tomaten
  • 500 Gramm Spargel (Grün)
  • 400 Gramm Kirschtomaten 
  • 1 Kilogramm kleine Kartoffeln 
  • 3  Zwiebeln 
  • 500 Gramm Hähnchenbrüs oder Hähnchenkeule
  • 6 Esslöffel Olivenöl 
  • Salz 
  • Pfeffer 
  • 2 Teelöffel Gemüsebrühe (instant) 

Zubereiten

  • Spargel waschen, holzige Enden abschneiden und Stangen quer halbieren.
  • Tomaten waschen.
  • Kartoffeln gründlich waschen und halbieren.
  • Zwiebeln schälen, sehr fein Schneiden.
  • Fleisch waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen.
  • 3 Esslöffel Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen
  • Fleisch darin zuerst auf der Hautseite 5-6 Minuten kräftig anbraten.
  • Dann wenden und bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Wenden 8-10 Minuten weiterbraten.
  • Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen .
  • 3 Esslöffel Olivenöl im Bratsatz erhitzen.
  • Kartoffeln darin bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 15 Minuten anbraten.
  • Zwiebeln zugeben, kurz mitbraten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Fleisch mit der Hautseite nach oben und Spargel zu den Kartoffeln geben.
  • Heißes Wasser mit Brühe verrühren und in die Pfanne gießen.
  • Alles aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten schmoren.
  • Tomaten zugeben und alles ca. 10 Minuten weitergaren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Viel Spaß beim nachkochen und Guten Appetit 🙂

-Ein Rezept zum nachkochen, Champignon Pfanne mit Speck und Eier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.