Hähnchen-Gemüse Eintopf

Dieser tolle Hänchen-Gemüse-Eintopf ist herrlich erfrischend, leicht, gesund und sehr wohlschmeckend.

Im Sommer darf es auch gerne mal etwas Leichteres zum Essen geben. Zum Beispiel ” Thunfischsalat “.

Zeit
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 40 Minuten

-Schwierigkeit: Einfach
-Für 4 Portionen
-Pro Portion ca. 250 kcal

Zutaten

  • 2  Schalotten 
  • Möhre 
  • Zucchini 
  • 150 Gramm Sellerie 
  • 2 Kartoffeln 
  • 2 Tomaten 
  • 500 Milliliter Geflügelbrühe (Instant) 
  • 2  Hähnchenfilets
  • 8  kleine Champignons 
  • 1/2 Bund Schnittlauch 
  • 1/2 Bund Petersilie 
  • 1/2 Bund Basilikum 
  • 1/2Bund Koriandergrün 
  • 1 Stück frischer Ingwer 
  • Salz
  • Pfeffer 
Hänchen-Gemüse-Eintopf

Zubereitung

  • Schalotten schälen und fein würfeln.
  • Möhre putzen, waschen und in Scheiben schneiden.
  • Zucchini putzen, waschen und in Stücke schneiden.
  • Sellerie putzen, waschen und in feine Würfel schneiden.
  • Kartoffeln schälen, waschen und würfeln.
  • Tomaten waschen, kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen.
  • Haut abziehen.
  • Tomaten vierteln, entkernen und in feine Würfel schneiden.
  • Brühe, Kartoffeln, Sellerie und Möhren aufkochen lassen und ca. 10 Minuten zugedeckt bei mittlerer Hitze garen.
  • Inzwischen Fleisch waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in Würfel schneiden. Champignons putzen und nach Belieben halbieren.
  • Champignons, Fleisch und Schalotten zufügen und weitere 5 Minuten garen lassen.
  • Inzwischen Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden.
  • Restliche Kräuter waschen, trocken tupfen und hacken.
  • Ingwer schälen und fein reiben.
  • Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Viel Spaß beim nachkochen und Guten Appetit 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.