Hähnchen Curry mit Kokosmilch

Herrlich würzig, geschmacksintensiv, scharf und kokosnussig. Ich hoffe, ihr werdet dieses Rezept lieben.

Zeit
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten

-Schwierigkeit: Einfach
-Für 4 Portionen
-Pro Portion ca.480 kcal

Geflügelsalat Mit Curry ” schon Probiert?

Zutaten

  • 500 Gramm Hähnchenbrustfilet
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel Kokosöl
  • 500 Milliliter Kokosmilch
  • 3 Esslöffel Currypaste  je nach Schärfe
  • 1/2 Limette gepresst
  • Salz,
  • Pfeffer
  • Chili
Curry-Hänchen-Kokosmilch-Reis

Zubereitung

  • Hähnchenbrustfilet in große mundgerechte Würfel schneiden.
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Kokosöl in einer großen Pfanne erhitzen.
  • Filet salzen, dann von allen Seiten circa 10 Minuten braten, dabei regelmäßig wenden.
  • Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und weitere 2-3 Minuten garen. 
  • Kokosmilch, Currypaste und Limettensaft in die Pfanne geben.
  • 10 Minuten einköcheln lassen, dann mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.

-Mit Reis servieren.

Viel Spaß beim nachkochen und Guten Appetit:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.